Wir freuen uns Sie beim 21. Aprilsymposion, am Donnerstag 2. April 2020 begrüßen zu dürfen!