Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Covid-Zahlen ist davon auszugehen, dass die Einschränkungen infolge der COVID-19 Präventionsmaßnahmen, eine Durchführung des Symposions in der gewohnten Form am 15.4.2021 nicht zulassen werden. Als Verantwortliche des Brandschutzforum Austria haben wir daher beschlossen, die Veranstaltung zu verschieben!

Neuer Termin: Donnerstag, 16. September 2021. Der Veranstaltungsort bleibt unverändert (NOVAPARK Flugzeughotel Graz). Buchungen für den neuen Termin sind ab sofort möglich!

TeilnehmerInnen, die für den 15.4. angemeldet sind, wurden bereits verständigt. Wir hoffen sehr, dass die frühzeitige Entscheidung Ihnen die Planung erleichtert und würden uns freuen, Sie am 16.9. beim Symposion begrüßen zu dürfen.

Wir bedauern sehr, Ihnen dies mitteilen zu müssen, und hoffen auf Ihr Verständnis!

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Dr. Otto Widetschek                                                                     Harald Burgstaller
                                                    Geschäftsführer

 

 

22. Internationales Aprilsymposion
„Der Brand- und Katastrophenschutz im neuen Jahrtausend“

Schwerpunkte: Erfahrungen aus der Corona-Pandemie – 20 Jahre Kaprun-Katastrophe – Cyberkriminalität – Neues von den OIB-Richtlinien – Holz & Brandschutz – Betriebsbrandschutz – Alles über Löschmittel.

ZEIT:    16. September 2021, 08.00 – 17.00 Uhr
ORT:    NOVAPARK Flugzeughotel Graz, Fischeraustraße 22, 8051 Graz

HAUPTSEMINAR (Schlüsselthemen):

  • Meilensteine des Brandschutzes (20 Jahre Kaprun) – eine kritische Replik!
  • Neues von den OIB-Richtlinien – die Novelle 2019.
  • Brandschutz & Gerichtsmedizin – was uns Brandleichen sagen!
  • Psychologischer Brandschutz – Wie man psychologisches Wissen im Brandschutz einsetzen kann!
  • Wissenschaft und Einsatzpraxis – Aktuelle Forschungen im K-Schutz.
  • Cyberkriminalität – Bedeutung für den Zivil- und Katastrophenschutz.

SPEZIALSEMINAR 1: Holz & Brandschutz – ein Widerspruch?

Schwerpunkte: Wie Holz brennt! – Die Renaissance des Holzbaus – Was kann in Holz nach OIB gebaut werden? – HoHo: Das höchste Holzhaus der Welt! – Neue Techniken am Prüfstand – Schottungen im Holzbau – Brandschutz bei modernen Bauweisen.

SPEZIALSEMINAR 2: Streifzug durch den Betriebsbrandschutz

Schwerpunkte: Der Brandschutzbeauftragte und die Lehren aus Corona – Feuerschutztüren und der kriminelle Brandschutzkeil – Vorstellung der RISK Evakuierungs-APP – Lagerung und Transport von Lithium-Ionen-Batterien – Entrauchungsanlagen im Brennpunkt – Brandschutz in Schaltschränken und Getränkeautomaten – Verantwortlichkeit des BSB.

SPEZIALSEMINAR 3: Löschmittel am Prüfstand

Schwerpunkte: Löschmittel & Umweltschutz – Die Betriebssicherheit von Sprinkleranlagen – Schaum als Löschmittel – Tausendsassa Handfeuerlöscher – Wie löscht man einen brennenden Tesla? – Praktische Vorführungen in der modernen Löschtechnik.

 

Neuer Termin: Donnerstag, den 16. September 2021 im NOVAPARK Flugzeughotel Graz.


Bitte merken Sie diesen neuen Termin vor!

Diese innovative Veranstaltung mit anerkannten Referenten aus Österreich und Deutschland soll den künftigen Weg des Brandschutzes in unserem Heimatland unter Berücksichtigung der Entwicklungen in der Europäischen Union genauer unter die Brandschutz-Lupe nehmen.

 

 

ACHTUNG neuer TAGUNGSORT! NOVAPARK Flugzeughotel Graz, Fischeraustraße 22 | 8051 Graz

 

 

 

„Der Brand- und Katastrophenschutz im neuen Jahrtausend“ Programm 2021 in Arbeit